Windows 10 – im ersten Jahr kostenlos

Erst im Dezember 2014 teilte der Microsoft Manager Kevin Turner mit, das es für Windows 8/8.1 Nutzer kein Gratisupdate auf Windows 10 geben wird. Nun stellte Microsoft gestern auf einem Consumer-Preview-Event in Redmond das Betriebssystem Windows 10 vor und sorgte für mächtig Überraschung. Windows 10 wird für alle Windows 7, 8.1 und Windows Phone 8.1 Nutzer kostenlos sein. Allerdings nur dann, wenn man sich innerhalb eines Jahres nach Erscheinen (Sommer 2015) von Windows 10 dazu entscheidet auf das neue Betriebssystem umzusteigen. Wer sich erst nach einem Jahr für Windows 10 entscheidet muss für eine Lizenz bezahlen. Preise stehen aber bisher noch nicht fest.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Windows 10 - Releasetermin, Preise und Version | dortmunder-blog.de

  2. Pingback: Ab dem 1. November 2016 kein Windows 7 mehr | dortmunder-blog.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.