Pokemon GO verteilt Update für Android und iOS

Bereits vor einigen Tage hat Niantic ein kleineres Update für Pokemon GO veröffentlicht. Ende Oktober soll nun das nächste Halloween-Event starten. Um dafür gerüstet zu sein, verteilt Niantic aktuell ein größeres Update welches einige Fehler behebt. So lautet die neue Versionsnummer für Android nun 0.77.1 und iOS 1.47.1. Nutzer der iOS Version müssen sich allerdings noch gedulden. In der Regel dauert es bei Niantic ein paar Tage bis diese Version verfügbar ist. Die APK für Android kann bereits hier runtergeladen werden.

Folgende Änderungen enthält das Update

  • Curveballs werden nun richtig gezählt
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Pokemonauswahl bei der Wahl eine Items in der Raid-Kampf-Lobby zurücksetzt.
  • Kostümierte Pokemons sind nun nicht mehr in der Masse übertragbar
  • Das Verschicken von kostümierten Pokemons muss nun per Dialog bestätigt werden.
  • Gelegentliche Netzwerkfehler beim Arenakampf wurde behoben.
  • Die Trainerzahl in der Raid-Kampf-Lobby wird nun richtig angezeigt.
  • Performance wurde weiter verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.