Letzter Tag für WinAmp

Nun ist es endgültig – WinAmp schliesst nach dem 20. Dezember 2013 seine Pforten und die Arbeiten zu WinAmp werden eigestellt. Der beliebte Medienplayer war lange mein Standardplayer auf meine PC. Darüber schaute ich Filme, hörte Streams und verwaltete mein ganzes Musikarchiv (ca. 11.000 Titel) Mit verschiedenen Designs konnte man den Player noch mehr nach den persönlichen Wünschen gestalten.

spotiamp

Auf der offizellen Homepage von WinAmp besteht noch für kurze Zeit die Möglichkeit die aktuellste Version runtertzuladen:

Winamp.com and associated web services will no longer be available past December 20, 2013. Additionally, Winamp Media players will no longer be available for download. Please download the latest version before that date.

Seit 1997 gibt es nun den Player, der Anfangs nur Shareware war und 1999 von AOL für satte 80 Millionen Dollar aufgekauft wurde. Kurz darauf erschien mit der Version 2.5.0 WinAmp als Freeware. Seitdem hat sich eniges am Design geändert aber trotzdem hat das dem Erfolg von WinAmp keinen Abriss getan.  Zu Ehren von WinAmp hat Spotify einen Retro-Player im WinAmp Style realisiert.  Mit diesem könnt Ihr Eure Playlists, gesuchte Musik oder Spotifys Radfiosender hören. Alles was Ihr dafür braucht ist einen Spotify Premium-Account. Mit Spotiamp ehaltet Ihr einen kleinen, funktionalen und übersichtlichen Player.

Spotiamp Download

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.