GTA 5 Redux – Grand Theft Auto V in fotorealistischer Optik

GTA V – eins meiner meist gespielten Games auf der PS4.  Das Spiel lässt die Stunden vor der Konsole nur so dahinfliegen – immer wieder findet man was neues in Los Santos. Auch die Grafik des 5. Teil der GTA Serie kann sich sehen lassen. Doch das scheint dem Modder Josh Romito für die PC-Version des Spiels nicht zu reichen. Dieser nämlich bastelt seit einiger Zeit an einer Mod für GTA V. Diese unterstützt 4k-Auflösungen und poliert die Grafik fast fotorealistisch auf und fügt dem Spiel brandneue Explosionen und Raucheffekte, Partikel-Effekte, Trümmer-Texturen, neue Physik-Effekte sowie explosive Kettenreaktionen hinzu. Welche Hardware benötigt wird um GTA 5 Redux in vollem Umfang genießen zu können ist leider bisher nicht bekannt. Laut Romitos offizieller Website kann der Mod ab dem 16.September kostenlos geladen werden.

[embedyt] http://www.youtube.com/watch?v=8YMEMZbR7HE[/embedyt]

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Red Dead Redemption 2 kommt im Herbst 2017 | dortmunder-blog.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.