macOS Catalina 10.15.5 erschienen

Seit heute ist das Update für macOS Catalina mit der Versionsnummer 10.15.5 erhältlich. Mit diesem Update erhält macOS eine neue Funktion die viele sicherlich schon vom iPhone bzw.iOS kennen. Die Rede ist von der Batteriezustandsverwaltung.

 

Mit dieser neuen Funktion soll die Lebensdauer des Akkus verbessert werden. Eine genaue Beschreibung zu dieser Funktion findet Ihr im Artikel von Caschys Blog. Die Batteriezustandsverwaltung funktioniert allerdings konkret nur bei MacBooks mit Thunderbolt-3-Anschlüssen. Dies trifft auf alle Pro- und Air-Modelle ab dem Baujahr 2016 zu.  Neben diesem Feature wurde mit dem Update aber noch weitere Verbesserungen und Fixes vorgenommen. In der Changelog von Apple ist folgendes dazu zu lesen:

Batteriezustandsverwaltung

  • Batteriezustandsverwaltung zum Maximieren der Batterielebensdauer von Mac-Notebooks
  • Neue Anzeige des Batteriezustands in der Systemeinstellung “Energie sparen”, die darauf hinweist, wenn ein Batterieservice erforderlich ist
  • Option zum Deaktivieren der Batteriezustandsverwaltung

Einstellung für die Hervorhebung in FaceTime

  • Eine Option zum Steuern der automatischen Hervorhebung in FaceTime-Gruppenanrufen, mit der die Größe der Videokacheln sprechender Teilnehmer nicht geändert wird

Feineinstellung für die Kalibrierung des Pro Display XDR

  • Steuerelemente für die Feineinstellung der integrierten Kalibrierung deines Pro Display XDR durch Modifikation des Weißpunkts und der Leuchtkraft für die genaue Anpassung an dein eigenes Display-Kalibrierungsziel

Fehlerbehebungen und weitere Verbesserungen

  • Behebung eines Fehlers, bei dem “Erinnerungen” möglicherweise keine Mitteilungen für sich wiederholende Erinnerungen sendet
  • Korrektur eines Problems, das die Passworteingabe im Anmeldebildschirm blockieren kann
  • Behebung eines Problems, bei dem die Systemeinstellungen auch nach der Installation eines Updates einen Hinweis anzeigen
  • Lösung eines Problems, bei dem die integrierte Kamera nach der Nutzung für eine Videokonferenz-App möglicherweise nicht mehr erkannt wird
  • Korrektur eines Problems von Mac-Computern mit dem Apple T2-Sicherheitschip, bei dem die integrierten Lautsprecher möglicherweise nicht mehr als Tonausgabegeräte in der Systemeinstellung “Ton” angezeigt werden
  • Behebung eines Stabilitätsproblems beim Up- und Download von Mediendateien der iCloud-Fotomediathek während des Ruhezustands des Mac
  • Lösung eines Stabilitätsproblems beim Transfer großer Datenmengen auf RAID-Volumes
  • Behebung eines Problems, bei dem die Bedienungshilfeneinstellung “Bewegung reduzieren” das Tempo von Animationen in einem FaceTime-Gruppenanruf nicht reduziert

Epic Games Store – Civilization 6 aktuell kostenlos

Obwohl der Epic Store seit einiger Zeit in der Kritik steht, steigt die Zahl der Nutzer täglich. Das liegt wahrscheinlich daran, das sich Epic immer wieder Aktionen einfallen lässt um neue Nutzer für sich zu gewinnen. Bereits letzte Woche bot der Epic Store den Spieleknaller GTA V kostenlos an. Einzige Voraussetzung – Ihr müsst die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Epic-Account aktivieren.

Rundenstrategie kostenlos

Wie bereits viele User vermutet haben, war die Aktion mit dem kostenlosen GTA V kein Einzelfall. Epic gab bekannt, im Zuge des Mega Sales 2020, jeden Donnerstag ein weiteres Spiel für einen begrenzten Zeitraum kostenlos anzubieten. Und auch hier dürfte Epic wieder für eine Überraschung gesorgt haben. Aktuell finden Ihr das rundenbasierte Strategiespiel Civilization 6 kostenlos im Epic Game Store. Auch wenn es sich hierbei nur um das Grundspiel (ohne aktuell verfügbare DLC´s) handelt, garantiert das Spiel stundenlangen Spielspass.

Civilization 6

Fazit

Für alle, die Strategiespiele mögen ist Civilization 6 ein absoluter Pflicht-Download und gehört auf jeden Gaming-Rechner. Das Spiel ist noch bis zum 28.05.2020 kostenlos erhältlich.

Spielehammer – GTA V kostenlos

Der Epic Games Store haut des öfteren mal Spiele kostenlos für seine User raus. Hierbei handelt es sich meist um Spiele die schon ein paar Jahre auf dem Markt sind oder nicht unbedingt zu den Top Titeln zählen. Wer aber aktuell seinen Epic Games-Client anschmeisst, wird wahrscheinlich seinen Augen nicht trauen. Momentan gibt es dort nämlich GTA V bis zum 21.Mai 2020 kostenlos! Ihr müsst lediglich, falls nicht schon längst geschehen,in Eurem Account die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren.

 

Klar, GTA V hat schon einige Jahre auf dem Buckel, dennoch gehört das Spiel auch heute noch zu den absoluten Top Games. Beim Erscheinen (zunächst nur für Konsolen) im Jahre 2013 wurden innerhalb von drei Tagen ein Umsatz von 43 Milliarden Dollar erzielt. Zwei Jahre musste PC-Nutzer warten, bis endlich die PC-Version erhältlich war. Waren bis dahin ca. 45 Millionen Spiele verkauft, gingen bis Februar 2017 nochmals 30 Millionen verkaufte Titel über die Ladentheke.

GTA V gehört absolut zu den Referenz-Spielen wenn es um das Open World Genre geht. Tolle Grafik, spitzenmäßige Story und witzige Charaktere zeichnen den Dauerbrenner bis heute aus. Der Online Modus erhält immer wieder neue (kostenfreie) DLC´s und sorgen auch nach beenden der Story für monatelangen Spielspaß. Das Spiel ist nach wie vor so beliebt, das gestern (14.05.2020) kurz nach Bekanntgabe des kostenfreien Spiels, die Server von Epic Games total überlastet, und mehrere Stunden nicht mehr erreichbar waren.

Der Download setzt voraus, das in Eurem Account die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist. Hierzu geht Ihre einfach in Eurer Epic Games-Konto und schaltet unter “Passwort & Sicherheit” die Funktion frei. Ihr könnt hierbei zwischen der Authentifzierung per App, SMS oder Mail wählen. Danach könnt Ihr euch nicht nur auf das kostenlose Spiel freuen, sondern erhaltet auch noch 1.000.000 Dollar für den Online-Modus oben drauf. Wer das Spiel also noch nicht hat, sollte jetzt zuschlagen.