Review – Bluestein Powerbeam Mini

Seit dem iPhone X bzw iPhone 8 beherrschen Apple´s Smartphones das kabellose Laden. Allerdings muss für solch ein passendes  Induktions-Ladegerät, tief in die Tasche greifen – ganze 65 Euro kostet das Ladegerät. Allerdings kann damit auch nur das iPhone geladen werden – habt Ihr z.B. noch eine Apple Watch, müsst Ihr dafür noch ein zusätzliches Ladegerät anschließen. Es wäre doch schön, wenn man mit einem Ladegerät das iPhone sowie die Apple Watch laden könnte – gleichzeitig. Soweit kein Problem. Doch eine Ladegerät für beide Geräte kostet bei Apple mal eben schlappe 160 Euro. Aber es gibt Alternativen. Weiterlesen

Icy Box IB-377U3 – externes Gehäuse vorgestellt

Wer wichtige Daten hat sollte diese in regelmäßigen Abständen sichern. Egal ob Dokumente, Videoaufnahmen, Raw´s oder andere wichtige Daten – ein Backup ist immer sinnvoll. Ich habe bereits zweimal die Erfahrung machen müssen, das Daten versehentlich gelöscht wurden oder die Festplatte den Geist aufgegeben hat. Seitdem sehe ich zu, das es von meinen Daten immer ein Duplikat gibt, welches ich auf meinem NAS gespeichert habe. Doch nicht jeder hat ein solches NAS zuhause stehen –  das braucht es auch nur bedingt, denn wer noch eine HDD zuhause rumliegen hat, kann sich für kleines Geld Datenspeicher zusammenstellen. Das einzige was neben der Festplatte noch benötigt wird ist eine Gehäuse. Hier möchte ich euch heute das IB-377U3 von Icy Box vorstellen.  Weiterlesen

Blackberry KEYone – Review und Gewinnspiel

Ende der 90er galt ein Blackberry für jeden Manager oder Unternehmer als das Gerät schlechthin.Lange Zeit galt der Hersteller Research in Motion (RIM) als Synonym für Innovationen. Die einzigartige Tastatur, das eigene Betriebssystem (Blackberry OS) trugen dazu bei, das weltweit über 100 Millionen Geräte verkauft wurden. Seit dem Erscheinen von Apples iPhone oder der Galaxy-Reihe von Samsung ist es deutlich ruhiger um den Hersteller geworden. Allerdings tauchen hier und da immer wieder mal neue Geräte auf. Die Produktion der Smartphones ist mittlerweile auf einen externen Partner (TCL Communication) ausgelagert und statt des eigenen Betriebssystems setzt man auf Android. Heute stelle ich das Blackberry KEYone vor und berichte wie sich das Gerät im Alltag schlägt und zu gewinnen gibt´s diesmal auch was. Weiterlesen