Tonerpartner – die Alternative für Deinen Drucker

Man kennt das – mitten im Druck von Bildern oder Texten merkt man das sich der Toner oder die Tinte im heimischen Drucker dem Ende neigt und oft genug passiert es, das gerade kein Ersatz zur Hand ist. Eine Möglichkeit ist der Gang in den örtlichen Handel – dort ist aber das Problem, das Ersatzpatronen oder Toner meist überteuert, oder noch schlimmer – gar nicht verfügbar sind.

Die zweite Möglichkeit ist den Ersatz online im Internet zu bestellen. Aber auch hier ist das Angebot unüberschaubar geworden und nicht selten kommt es vor, das ein Artikel überteuert gekauft wird. Mit den Jungs von Tonerpartner kann Euch das nicht passieren. Denn der Onlineshop aus Gevelsberg hat jede gängigen Hersteller sowie Alternativen zu bieten.

Der Bestellvorgang

Die Seite von Tonerpartner ist leicht verständlich aufgebaut. Um den richtigen Toner oder die passende Tinte zu finden, habt Ihr zum einen die Möglichkeit einfach auf den Hersteller Eures Druckers zu klicken oder ganz explizit nach eurem Modell zu suchen. Sofort bekommt Ihr alle verfügbaren Artikel angezeigt. Einfach gewünschte Menge und Farbe auswählen und in den Warenkorb legen – fertig! Habt Ihr alles zusammen, klickt Ihr einfach “Zur Kasse” und werdet sofort zum weiteren Bestellvorgang geleitet. Ihr habt die Möglichkeit als Gast zu bestellen oder Euch ein Kundenkonto anzulegen. Letzteres hat den Vorteil, das Tonerpartner bei einer nächsten Bestellung Eure Daten komplett vorliegen hat und die Bestellung noch schneller verarbeiten kann.

einfache Auswahl – direkt nach Hersteller oder explizit nach Modell

Vorteile Tonerpartner

Aber nicht nur der Bestellvorgang ist ziemlich easy – als Kunde von Tonerpartner profitiert Ihr noch von weiteren Vorteilen. So werden bezahlte Bestellungen die Montags bis Freitags bis 18:00 eingehen, noch am gleichen Tag versendet. Samstag gilt dies für Bestellungen die bis 14:00 Uhr eingehen. So wird im Idealfall Eurer Toner oder Tinte innerhalb von 1-2 Werktagen bei Euch zuhause ausgeliefert. Der Versand beträgt günstige 2,90 Euro innerhalb Deutschlands und ab einem Bestellwert von 49,30 Euro ist der komplette Versand kostenlos. Bei den heutigen Paketpreisen ist das mittlerweile keine Selbstverständlichkeit.

Alternativen

Tonerpartner bietet aber noch mehr Vorteile. So hat der Onlineshop zu fast jedem Originaltoner oder Tine eine kostengünstige Alternative. Diese wird nach allen wichtigen Qualitätsmerkmalen-und Standards gefertigt – nur halt deutlich günstiger als das Original. Diese Toner und Patronen passen immer 100% in den jeweiligen Drucker und lassen sich auch jederzeit immer problemlos austauschen. Solltet Ihr Euch für den Kauf einer solchen markenkompatiblen Patrone oder Kartusche entscheiden könnt Ihr noch mehr sparen. So erhaltet Ihr beim Kauf von zwei gleichen markenkompatiblen Produkten 10 % Rabatt, beim Kauf von vier Produkten satte 15 % Rabatt. Hinzu kommt, das Tonerpartner Euch auf alle Proukte 3 Jahre Garantie gibt.

Grün gleich sparen – Alternativen zu Markenherstellern werden ebenfalls angeboten

Qualität & Fazit

Die Qualität der gelieferten Patronen ist echt gut und steht dem Patronen oder Tonern aus dem stationärem Handel in nichts nach. Gerade wer viel druckt und einen hohen Verbrauch hat, überlegt sich schnell wo man am günstigsten an Vebrauchsmaterial kommt. Bei Tonerpartner stimmt der Preis. Tolle Rabatte, sowie eine hohe Verfügbarkeit machen diesen Shop zu einer echten Alternative. Das schnelle Zurechtfinden auf der Seite sowie die günstigen Versandkosten runden das Ergebnis ab.

Ergebnisse in top Qualität – dank Tonerpartner

 

 

 

AMD Ryzen 9 3950 X – ab sofort im Handel erhältlich

Bereits vor einigen Wochen wurde von AMD die neuen Ryzen-Prozessoren vorgestellt. Diese sind nun auch ab sofort im Handel erhältlich. Das Besondere – die neue Reihe richtet sich nicht nur an Gamer sondern eignen sich auch für kreatives Arbeiten wie zum Beispiel Videoschnitt oder rechenintensive Aufgaben. Mit 16 Kernen und 32 Threads ist der Ryzen 3950 X die aktuell leistungsfähigste CPU für Privatkunden dar. Hier einmal die Eckdaten:

  •  CPU-Kerne: 16
  • Threads: 32
  • Basis-Takt: 3,5 GHz
  • Boost-Takt: bis zu 4,7 GHz
  • L1 Cache: 1 MByte
  • L2 Cache: 8 MByte
  • L3-Cache: 64 MByte
  • Unlocked: Ja
  • Herstellung: 7-Nanometer-FinFET-Verfahren
  • Plattform: AM4 (Desktop)
  • PCI-Express-Version: 4.0 (x16)
  • TDP: 105 Watt
  • RAM-Unterstützung: DDR4 mit bis zu 3.200 MHz, Dual-Channel

Allerdings muss für die potente CPU schon tief in die Tasche gegriffen werden denn für das neue Modell werden mal eben schlappe 820 Euro fällig. Wer das Geld übrig hat, bekommt dafür eine CPU die nicht nur Gaming-Enthusiasten zufrieden stellen wird. Der bald erscheinende Ryzen Threadripper 3960 X legt nochmals eine Schüppe drauf und kommt mit 24 Kernen daher. Der Preis hierfür liegt bei 1.400 Euro. Das absolute Top-Model Ryzen Threadripper 3970X besitzt 32 Kerne und schlägt mit knapp 2.000 Euro zu Buche.

 

MegaFont Now erschienen

Der Hersteller SoftMaker war schon das ein oder ander Mal Thema in meinem Blog. Programme wie Softmaker Office oder FlexiPDF zählen mittlerweile klar als Alternative zu den deutlich teureren Programmen der Konkurrenz. Neben dieser Software kennt man Softmaker aber auch als Anbieter für hochwertige sowie preiswerter Schriftenpakete. Mit dem neuen Paket MegaFont NOW erhält der User ein weiteres, brandneues Paket mit 7.500 verschiedenen TrueType-Schrifttypen in höchster Darstellungs – und Druckqualität. Neben klassischen und modernen Schrifttypen enthlt das Paket jede Menge Headline-Fonts und Dekorschriften.

Auszug des 7.500 Schriften-Paket

Neben den eigentlichen Schriften enthält das Paket nochmals zusätzlich alle 7.500 Schriften als Webfonts für das WebDesign. Diese stehen für eine unbegrenze Anzahl an Seitenaufrufen ohne Folgekosten zur Verfügung.  Alle Schriften bieten vollständige Zeichensätze mit Umlauten und Akzentzeichen. Die Schriften können für Linux, Mac und Windows genutzt werden. Für Windows enthält das Paket sogar ein komfortablen Schriftenmanager.

Das Paket MegaFont NOW ist ab sofort für einmalig 34,95 Euro erhältlich und für bis zu drei Computer lizenziert.