Anycubic i3 Mega Umbau – Teil 1

Bereits vor einigen Tagen habe ich einen kleinen Artikel über die Anschaffung meines ersten 3D-Druckers veröffentlicht. Nach einem Fehlkauf bin ich letzten Endes auf ein anderes Modell gewechselt und bin nun stolzer Besitzer eines Anycubic i3 Mega. Dieser Drucker eignet sich nicht nur für Einsteiger, auch Fortgeschrittene erzielen mit dem Anycubic beachtliche Ergebnisse. Der Drucker lässt sich sehr leicht bedienen, ist ausbaufähig und arbeitet zuverlässig. Allerdings gibt es auch das ein oder andere Manko welches mich stört. Im ersten Teil meiner Artikelreihe möchte ich Euch daher sinnvolle Umbauten am Anycubic vorstellen und Euch das jeweilige Vorgehen etwas näher erläutern. Weiterlesen

Ich druck mir die Welt, wie sie mir gefällt – 3D-Druck auf dem Dortmunder Blog

Ein Thema über das ich mich schon seit einiger Zeit informiere, sind 3D-Drucker. Zu Anfang noch unerschwinglich sind die Geräte in der Mittelklasse echt bezahlbar geworden. Bei JB Steeldesign betreue ich aktuell die Planung und den Bau eines CNC-Plasmaschneiders. Viele Teile dafür entstehen ebenfalls in einem  3D-Drucker. Dies war auch letzten Endes der Grund mir selbst so ein Teil anzuschaffen. Welches Model es geworden ist und wie die ersten Drucke waren, erfahrt Ihr hier. Weiterlesen

Load and Help 2019: PDF-Editor und Officepaket kostenlos herunterladen, und SoftMaker spendet für jeden Download

Auch in diesem Jahr startet SoftMaker wieder seine ungewöhnliche Spendenaktion „Load and Help“. Dabei spendet man nicht selbst, sondern lässt SoftMaker spenden. Für jeden kostenlosen Software-Download spendet SoftMaker 10 Cent an ausgewählte Hilfsprojekte. Im Zuge der Aktion stellt SoftMaker nicht nur das kostenlose Officepaket FreeOffice zur Verfügung, sondern erstmals auch den neuen PDF-Editor FreePDF. Weiterlesen